Die "informationen" verstehen sich als Ort, indem Nachwuchswissenschaftler und langjährige Forschende austauschen können, indem Praktiker aus Gedenkstätten und dem Bildungsbereich mit universitäre Forschung in Dialog treten.

Zu den Autoren der vergangenen Jahre gehören beispielsweise:

 

A-D

Thomas Altmeyer

Jochen August

Uwe Bader

Carina Baganz

Matthias Benad

Susanne Beer

Angelika Benz

Wolfgang Benz

Vera Bianchi

Bernhard Bremberger

Marco Brenneisen

Hans Coppi

Ansgar Diller

Marten Düring

 

E-H

Andreas Eder

Ludwig Elm

Henning Fischer

Wolfgang Form

Detlef Garbe

Marion Goers

Michael Grüttner

Rüdiger Hachtmann

Deborah Hartmann

Hannes Heer

Stefan Heinz

Martin Holler

Andreas Hüneke

 

I-L

Kathrin Iselt

Karl Heinz Jahnke

Harald Jenner

Wolfgang Keim

Sven Keller

Hans-Peter Klausch

Beate Kosmala

Katja Krause

Thomas Krause

Ursula Krause-Schmitt

Anette Kretzer

Dirk Krüger

Elisabeth Kohlhaas

Sven Langhammer

Monika Lücking

 

 

 

 

 

 

 

M-P

Mathias Meyers

Cora Mohr

Wolfgang Mühl-Benninghaus

Fabian Müller

Oliver Näpel

Franz Pawelka

Silvio Peritore

Cornelia Pieroth

 

Q-T

Werner Renz

Frank Reuter

Steffen Richter

Katja Sabisch

Kurt Schilde

Joachim Schindler

Harald Schmid

Hans-Walter Schmuhl

Eckart Schörle

Guido Schorr

Sandra Schulz

Dietmar Sedlaczek

Doris Seekamp

Cornelia Siebeck

Agnieszka Sieradzka

Martin Stöhr

Dirk Strohmenger

Horst Stuckmann

 

U-Z

Gerd R. Ueberschär

Fabian Virchow

Christoph von Weitzel

Oliver von Wrochem

Jens-Christian Wagner

Nicole Warmbold

Phillip Wegehaupt

Beate Welter

Harald Welzer

Gabriela Wenke

Oliver Werner

André Wilkening

Martin Clemens Winter

Jörg Wollenberg

Johannes Wrobel

Patrick von zur Mühlen

Christian Zech

Christoph Zuschlag